Ich heiße Vanessa Michels (*1982) und lebe in einem  idyllischen Dörfchen in einer kleinen Hofgemeinschaft nahe Lübeck im schönen Nordwestmecklenburg. Ich bin von ganzem Herzen Mama und liebe ebenso die Versorgung sowie das Sein mit unseren Tieren. Im Garten darf sich jeder austoben und so gibt es Wildblumenbereiche, Kräuterbeete, Gemüseanbau, etwas Obst und viel Platz zum Spielen für die Kinder.

Als staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin arbeite ich derzeit im Bereich der Integrationshilfe an einer Schule und bin darüber hinaus nebenberuflich im Bereich der „ganzheitlichen, tiergestützten Naturerlebnisse“ tätig.

Einige Jahre betrieb ich eine Kindertagespflegestelle in Form einer kleinen Waldgruppe und wir wurden täglich von zwei Ziegen begleitet, mit denen wir gemeinsam die Natur erkundeten. Mein Mama-Sein, die finanzielle Situation der Kindertagespflege in NWM allgemein sowie persönliche Veränderungen führten dazu, dass ich diese Form der Kinderbetreuung nicht weiter führte, dennoch bin ich dem Bereich „Natur, Mensch und Tier“ treu geblieben und erarbeite neue Konzepte.

Auf dieser Seite erhalten Sie Einblick in meine derzeitigen Projekte 🙂